Das ganze Leben an einem Tag

Donnerstag, 9. März 2017:
Das hatte ich noch nie: Taufgespräch, Beerdigungsgespräch und Traugespräch an einem Tag. Ich saß auf einer weichen Couch, auf einer gepolsterten Eckbank und auf einer Holzbank mit viel Stil und ohne Lehne an einem Esstisch.
Jeder Raum war voll Liebe. Liebe zum Kind, das täglich mehr eigenen Willen zeigt. Liebe zum verstorbenen Mann, Vater, Opa, der so lustig und kommunikativ war und am Schluss so krank. Liebe zueinander und zum Leben, obwohl es manchmal hart ist mit Jobs und Nebenjobs, damit man über die Runden kommt.

Viel erlebt habe ich heute, und mir schwirrt der Kopf. Jetzt ist gleich ökumenische Passionsandacht. Die hält die katholische Kollegin. Und ich bin eine halbe Stunde einfach nur da. Und danke Gott.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s